Jump to content


Photo

Player, IPod, Bluetooth, Airplay Und Docks

Player IPod Bluetooth Airplay Und Docks

  • Please log in to reply
No replies to this topic

#1 Payobbylop

Payobbylop

    Advanced Member

  • Members
  • PipPipPip
  • 61 posts

Posted 13 February 2018 - 07:10 PM

Wie kann ich aus einer AIFF-Datei eine FLAC-Datei machen und anschliessend in iTunes abspielen. Während es noch nicht so beliebt ist wie das MP3-Format, nimmt seine Popularität weiter zu. Dies ist in erster Linie auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Ogg Vorbis-Format kostenlos verwendet werden kann und es mit der Lizenzierung keinen Ärger gibt. FLAC und ALAC sind (verlustfreie) datenkomprimierte Formate, WAV und AIFF sind nicht datenkomprimiert. Wenn du den music unter windows auf hd kopierst hast du z.B. standardmäßig ein WAV, deswegen ist da aber auch kein WAV drauf, genausowenig wie eben AIF. Ansonsten ist man mit der günstigeren Variante FLAC mit 24Bit/96kHz ebenso gut bedient. Die Suchfunktion hilft hier genauso weiter wie in der Frage, warum man von der Integration von flac in itunes die Finger lassen sollte.
Der Freemake Audio Converter hilft Klangdateien in ein neues Format umzuwandeln oder die Musikspur aus einem Video zu extrahieren. Nachdem die Obtain-Supervisor-Anwendung installiert ist, kann HDtracks direkt mit Ihrem Computer kommunizieren und die Dateien in einer Weise wickeln, die Ihrem Computer http://www.audio-transcoder.com/de/how-to-convert-flac-files-to-aiff sagt: es ist sicher dieses gebündeltes Dateienpaket zu erhalten. Davon profitiert der Konsument: Es lohnt sich, auf den offiziellen Homepages seiner Lieblingsmusiker zu recherchieren.
Aiseesoft Video Converter Final als eine Alternative zu XLD bietet Ihnen so viel wie möglichst Optionen, um Ihre Audio Datei in fast alle gängige Audio Formate(AAC, AC3, AIFF, AMR, AU, FLAC, MP2, MP3, DTS, M4A, ALAC, M4R, M4B, MKA, OGG, WAV und WMA) zu konvertieren, wie zum Beispiel FLAC to MP3 konvertieren. Der TotalAudioConverter von http://www.audio-transcoder.com/de/how-to-convert-flac-files-to-aiff CoolUtils ermöglicht Ihnen, Ihre FLAC-Dateien direct in MP3 zu konvertieren und dieaiff-Zwischenstufe zu entkommen. Sehe ich auch so. Die Problematik, das wir heutzutage schlechte Klangqualitäten zu Gehör bekommen, liegt nicht in der Existenz eines Datenreduktionsverfahren, sondern im Unwissen der Benutzer elektroakustischer Anlagen (um es mal ganz Formel auszudrücken).
Der Vorgang ähnelt der ZIP -Komprimierung, bei der eine große Datenmenge zu einer kleineren ZIP-Datei verarbeitet und beim Öffnen der ZIP die ursprüngliche Dateigröße wiederhergestellt wird. Bisher wurden die CDs ja direkt ausgelesen und entweder in Lossless oder AIFF abgelegt. Im ursprünglichen RIFF/AIFF vorhandene Metadaten (beispielsweise Interpret, Album, and many others.) bleiben in FLAC erhalten; auch ist FLAC Streaming-fähig. Wenn du einen Mac hast, musst du dir über FLAC eigentlich gar keine Gedanken machen. Durch die Komprimierung enstehenden Dateninduzierten Jitter sollten über Puffer auch eleminiert werden - zumindest Linn gibt hier auch klar zu verstehen, dass deren Meinung nach die Streamer keinen Unterschied zeigen sollten. Als Standard http://www.audio-transcoder.com/de/how-to-convert-flac-files-to-aiff-Sound-Format für den Mac verzichtet das Audio Interchange File Format (AIFF) auf Datenkompression.
  • Payobbylop likes this





Also tagged with one or more of these keywords: Player, IPod, Bluetooth, Airplay Und Docks

0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users